• 20% Rabatt auf Microsoft & Nuance
  • Gutschein-Code: Summer20
Angebote in:
Angebote noch:

*außer Office 365

 
Windows Server 2019 Datacenter Core Add-on-Erweiterungslizenz

Windows Server 2019 Datacenter Core Add-on-Erweiterungslizenz 2 Core

€ 79,99 * € 154,99 * (48,39% gespart)

inkl. MwSt. Versandkostenfrei

SOFORTDOWNLOAD + PRODUKTSCHLÜSSEL

Bereits 4-mal verkauft
  • BS-10587
  • Mehrsprachig
  • 1 Gerät
  • Unbegrenzt
  • Weltweit
  • 5 - 30 Minuten

Lizenzerweiterung:

Sicher bezahlen

Gewünschte Software einfach und sicher durch SSL-Verschlüsselung im Shop kaufen.

Blitzversand

5-30 Minuten E-Mail Versand und Sofortdownload.

Hilfe bei der Erstinstallation

Wir bieten Ihnen bei der Erstinstallation eine kostenlose Hilfe über TeamViewer an.

Kostenloser Support

Per Chat, Email und Telefon.

Produktinformationen "Windows Server 2019 Datacenter Core Add-on-Erweiterungslizenz"

Erweitern Sie Ihre Serverkapazitäten mit der Windows Server 2019 Datacenter Core Add-on Erweiterungslizenz 2 Core

Mit dem Kauf der Windows Server 2019 Datacenter Core Add-on Erweiterungslizenz 2 Core erweitern Sie Ihre Server-Kapazitäten deutlich. Profitieren Sie bei uns von der sehr schnellen Lieferung aller angebotenen Produkte, einem freundlichen Service per Live-Chat, per Hotline oder per E-Mail und ein sicheres Umfeld für den Einkauf Ihrer Lizenzen. Vor allem für professionelle Anwender, die auf Windows Server 2019 als praktisches und starkes Betriebssystem für Server-Umgebungen setzen, dürfte die Windows Server 2019 Datacenter Core Add-on Erweiterungslizenz 2 Core eine sehr interessante Wahl darstellen.

Windows Server 2019 Datacenter überzeugt auch hohe Ansprüche der Nutzer mit Leichtigkeit

Windows Server 2019 gehört zu den sogenannten Server-Betriebssystemen und stammt aus dem Hause Microsoft. Der bekannte Hersteller ist nicht nur im Bereich der klassischen Software für Privatanwender unterwegs, sondern auch im professionellen Segment seit vielen Jahren Marktführer. Die Kombination aus innovativen Produkten und stabilen Lösungen für den Dauerbetrieb wissen zu begeistern. Windows Server 2019 erschien schon am 2. Oktober 2018, ist aber bis heute eine besonders beliebte Wahl für viele Server-Umgebungen. Hierfür sorgt sicherlich auch die lang andauernde Unterstützung durch regelmäßige Updates. Das Supportende ist erst für den 9. Januar 2029 angekündigt. Einer weiteren, ausgiebigen Nutzung steht somit nichts mehr im Wege. Gleichzeitig dürfen Sie sich auf eine leistungsstarke Basis verlassen, denn für Windows Server 2019 setzt Microsoft als Hersteller auf Windows 10. Dementsprechend vertraut dürfte Ihnen die Oberfläche vorkommen, wenn Sie mit der Software arbeiten möchten.

Wer das Betriebssystem Windows Server 2019 auf dem eigenen Server verwenden möchte, kann zwischen drei unterschiedlichen Varianten wählen. Diese werden unter den Bezeichnungen Essentials, Standard und Datacenter angeboten. Vor allem Windows Server 2019 Datacenter gehört zu den besonders leistungsstarken Ausführungen und ist für Anwender mit sehr hohen Ansprüchen hervorragend geeignet. Das Betriebssystem ist auch für stark virtualisierte Umgebungen eine sehr gute Wahl, das System folgt also dem aktuellen Trend der Zeit. Auch in Cloud-Umgebungen kann das System seine Stärken vollständig ausspielen. Die Virtualisierungsrechte sind bei Windows Server 2019 Datacenter unbegrenzt. Zudem gibt es keine CPU-Begrenzung und Nutzer können sich mit einem RAM-Limit von beeindruckenden 24 Terabyte problemlos auf besonders leistungsstarke Hardware verlassen. Zudem sind Windows Server 2019 Datacenter einige Funktionen mit an Bord, auf die Nutzer der Standard- oder Essentials-Variante leider ganz verzichten müssen. Hierbei geht es beispielsweise um die Shieldes Virtual Machines und das Software Defined Networking.

Im Übrigen fallen auch mit Windows Server 2019 Datacenter die Anforderungen an die genutzte Hardware überschaubar aus. Schon mit einem 1,4 GHz starken Prozessor ist eine Nutzung möglich. Wer sich für die sogenannte Core-Installation erscheint, kommt zudem schon mit lediglich 512 Megabyte Arbeitsspeicher aus. Hierbei handelt es sich um eine Installation in der Server-Umgebung ohne grafische Benutzeroberfläche. Dies sorgt auf der einen Seite für eine deutlich bessere Performance, kann auf der anderen Seiten aber auch das Sicherheitsniveau deutlich anheben. Denn die schlanke Installation beinhaltet weniger Code, der für potenzielle Angriffe genutzt werden kann. Wer für eine einfachere Bedienung und einen effektiven Einstieg doch lieber mit einem klassischen Desktop arbeiten möchte, kann dies mit Windows Server 2019 Datacenter natürlich ebenfalls erledigen. In diesem Fall muss das Server-System allerdings über mindestens zwei Gigabyte RAM verfügen, damit ein problemloses Arbeiten möglich ist.

Attraktive Neuerungen im Überblick – auf diese Features können Sie sich bei Windows Server 2019 verlassen

Windows Server 2019 konnte sich im direkten Vergleich zum Vorgänger schnell auf dem Markt und bei den Anwendern durchsetzen. Hierzu tragen mit Sicherheit die attraktiven und vielfältigen Neuerungen einen großen Teil bei. Innovative Techniken und eine konsequente Weiterentwicklung der bisherigen Arbeit stehen beim Betriebssystem für Server im Mittelpunkt.

Beim Blick auf die Neuerungen zeigt sich vor allem das sehr hohe Sicherheitsniveau des beliebten Systems. So sorgt Microsoft in diesem System für eine noch effektivere Verschlüsselung der genutzten Dateien. Dies gelingt nun noch besser und noch sicherer, gleichzeitig wird der Aufwand hierbei stark reduziert. Auch der anfallende Netzwerkverkehr, der bei einem Server-Betriebssystem durchaus nicht unbeträchtlich ausfällt, kann mit Windows Server 2019 jetzt ganz einfach verschlüsselt und somit vor unbefugtem Zugriff geschützt werden. Mit Windows Defender Advanced Threat Protection ist zudem auch in der neuen Version wieder eine Sicherheitssoftware im Einsatz, die speziell für Server-Umgebungen entwickelt ist. Schon im Vorgänger war der Windows Desfender mit an Bord und konnte den Schutz der modernen Technik deutlich verbessern. Mit der Weiterentwicklung werden noch mehr Gefahren zuverlässig und in kurzer Zeit erkannt, beispielsweise durch die Anbindung an die Cloud. Selbst neue Gefahren kennt der Windows Defender somit und kann schnell reagieren.

Wer in Windows Server 2019 Datacenter mit einem Linux-Server arbeiten möchten bzw. eine Virtualisierung einer solchen Variante plant, profitiert auch in diesem Bereich von attraktiven Neuerungen und Weiterentwicklungen. Die Virtualisierung wurde mit dem Nachfolger von Windows Server 2016 optimiert und stark verbessert. So können sich entsprechende Linux-Server direkt von Windows-Servern aus mit Linux-Befehlen verwalten und steuern. Alternativ funktioniert dieses Vorhaben auch andersherum, eine Verwaltung des Windows Servers vom Linux Servers stellt mit der neuen Version kein Problem dar. Somit verspricht Microsoft eine viel bessere Zusammenarbeit zwischen beiden Varianten und Techniken.

In vielen Fällen ist die Windows Server 2019 Datacenter Core Add-on Erweiterungslizenz 2 Core eine gute Lösung

Wer sich für den Windows Server 2019 Datacenter entscheidet, trifft gleichzeitig die Wahl hin zu einer sogenannten Core-Lizenzierung. Diese besagt, dass die einzelnen Kerne der Prozessoren mit einer Lizenz versehen werden müssen, damit eine Nutzung gelingt. Allerdings reicht es nicht, jetzt einfach einzelne Lizenzen für die gewählten Kerne zu kaufen, denn Microsoft gibt für die Lizenzierung spezielle Regeln vor. Diese müssen mindestens erfüllt werden, damit die Nutzung von Windows Server2019 Datacenter auch bei Ihnen im Alltag beginnen kann.

So besagt eine Regel rund um die Lizenzierung des Systems, dass mindestens acht Cores je Prozessor lizenziert werden müssen. Dies gilt auch dann, wenn der Prozessor letzten Endes weniger Kerne hat. Zudem müssen für jeden Server mindestens 16 Kerne lizenziert werden, bevor die Arbeit beginnen kann. Auch hier spielt es keine Rolle, wenn insgesamt weniger Kerne im Einsatz sind. Wer also einen Server mit acht Kernen betreibt, muss dennoch die 16 Lizenzen kaufen. Zudem ist Windows Server 2019 Datacenter erst dann lauffähig, wenn alle Kerne erfolgreich lizenziert wurden.

Die Lizenzen können in 16er-Paketen gekauft werden, hierbei handelt es sich um das Starterpaket. Wenn sich im Laufe der Jahre die Anforderungen ändern, beispielsweise durch ein Upgrade oder einen Wechsel der Hardware, kommt die sogenannte Windows Server 2019 Datacenter Core Add-on Erweiterungslizenz 2 Core zum Einsatz. Mit dieser können Sie auch später noch zwei weitere Kerne lizenzieren und für die Nutzung im Server freigeben. Zudem lässt sich die Windows Server 2019 Datacenter Core Add-on Erweiterungslizenz 2 Core bei Bedarf auch mehrmals kaufen, hier gibt Microsoft nach Erfüllen der Mindestvorgaben keine Regeln mehr vor.

Bedenken Sie neben dem Einkauf der Windows Server 2019 Datacenter Core Add-on Erweiterungslizenz 2 Core allerdings auch, dass Sie zusätzlich die passenden Windows Server 2019 CALs für die Nutzer benötigen. Die Zugriffslizenzen können Sie wahlweise als Windows Server 2019 User CAL oder als Windows Server 2019 Device CAL kaufen. Beide genannten Ausführungen finden Sie bei uns im BestSoftware Online-Shop zu besonders attraktiven Konditionen, greifen Sie also auch hier sehr gerne zu.

Ihre Windows Server 2019 Datacenter Core Add-on Erweiterungslizenz 2 Core kaufen Sie bei uns zum kleinen Preis

Ihre Windows Server 2019 Datacenter Core Add-on Erweiterungslizenz 2 Core können Sie bequem von zu Hause aus bei uns im Online-Shop kaufen. Auf BestSoftware ist immer Verlass. Profitieren Sie von den zahlreichen Vorteilen und den attraktiven Möglichkeiten. Denn ein Einkauf ist bei uns nicht nur sehr schnell erledigt, auch die flotte Lieferung kann klar begeistern. Denn wer die Lizenz kauft, benötigt diese in der Regel für den professionellen Bedarf. Bei uns warten Sie nach einem erfolgreichen Einkauf deswegen immer maximal 30 Minuten, bevor Ihnen die Lizenz dann schon zur Verfügung steht. Greifen Sie also gerne zu und werfen Sie nach dem Einkauf einen Blick in Ihr Postfach, hier finden Sie den notwendigen Key innerhalb kurzer Zeit. Zudem fallen die Kosten für die Windows Server 2019 Datacenter Core Add-on Erweiterungslizenz 2 Core und für alle weiteren Produkte besonders günstig aus. Im direkten Vergleich zum Kauf beim Original-Hersteller können Sie deshalb mit einer einfachen Entscheidung für den BestSoftware Online-Shop bares Geld sparen. Zudem können Sie sich auf den besten Kundendienst verlassen. Denn unsere freundlichen Mitarbeiter sind immer für Sie im Einsatz, um bei Problemen oder bei Komplikationen zu helfen. Werfen Sie gerne einen Blick auf unsere Angebote und greifen Sie bei den gewünschten Produkten zu. 

Weiterführende Links zu "Windows Server 2019 Datacenter Core Add-on-Erweiterungslizenz"
Software günstig online kaufen in 3 einfachen Schritten: 01.   Kaufen... mehr

Software günstig online kaufen

in 3 einfachen Schritten:

01-kauf

01. Kaufen

Sicher einkaufen durch SSL-Verschlüsselung.

02-download

02. Downloaden

Direkt nach dem Kauf herunterladen.

03-Installieren

03. Installieren

Installieren und aktivieren Sie die Software.


Weiterführende Links zu "Windows Server 2019 Datacenter Core Add-on-Erweiterungslizenz"
  Wie kommen unsere Preise zustande? Bei der von uns angebotenen Ware handelt es sich... mehr

 

Wie kommen unsere Preise zustande?

Bei der von uns angebotenen Ware handelt es sich um Aktivierungsschlüssel, welche ursprünglich von den jeweiligen Inhabern an einen Ersterwerber ausgeliefert worden sind. Dieser hat die dementsprechende Vergütung an den Inhaber geleistet und erhielt somit aktivierbare Produkt Keys, deren Nutzung keiner zeitlichen Begrenzung unterliegt. Wir machen von unserem Recht Gebrauch und kaufen eine hohe Stückzahl nicht aktivierter Keys von entsprechenden Distributoren auf.

Dieses Verfahren ermöglicht es uns, unsere Produkte zu vergleichsweise günstigeren Preisen anzubieten. 

Ferner trägt dazu auch die virtuelle Warenwirtschaft bei, welche den Entfall von Liefer- und Lagergebühren verantwortet, sowie den Wegfall von hohen Personalgebühren.
Man sollte sich dementsprechend vor Augen halten, dass unser Ertrag bei weitem nicht dem, der ursprünglichen Inhaber gleicht. Vielmehr liegt unser Augenmerk darauf, unsere Kunden mit dem bestmöglichen Preis- Leistungsverhältnis zufriedenzustellen, um somit ihr Vertrauen zu gewinnen und uns künftig über ein stetig wachsendes Klientel erfreuen zu können. Tausende Kunden haben sich bereits von unserer Qualität überzeugen lassen - werden auch Sie einer von Ihnen!

 

Weiterführende Links zu "Windows Server 2019 Datacenter Core Add-on-Erweiterungslizenz"
Windows Server 2019 Datacenter Windows Server 2019 Datacenter
ab € 1.199,90 * € 1.538,69 *
Windows Server 2019 User Windows Server 2019 User
ab € 16,90 * € 23,49 *
Windows Server 2019 Standard Windows Server 2019 Standard
ab € 159,90 * € 185,58 *
Microsoft Exchange Server 2019 User Microsoft Exchange Server 2019 User
ab € 29,90 * € 40,93 *
Microsoft SQL Server 2019 Standard 2 Core Microsoft SQL Server 2019 Standard 2 Core
€ 2.799,99 * € 3.299,99 *
Windows Server 2019 Device Windows Server 2019 Device
ab € 16,90 * € 24,90 *
TIPP!
Windows 10 Enterprise Windows 10 Enterprise
€ 28,90 * € 66,52 *
Windows Server 2019 Datacenter Windows Server 2019 Datacenter
ab € 1.199,90 * € 1.538,69 *
Windows Server 2022 Datacenter Windows Server 2022 Datacenter
ab € 1.990,90 * € 4.990,90 *
Kaspersky Anti-Virus 2022 Kaspersky Anti-Virus 2022
ab € 13,90 * € 21,90 *
Microsoft Publisher 2021 Windows Microsoft Publisher 2021 Windows
€ 59,90 * € 74,90 *
TIPP!
Windows 11 Pro Windows 11 Pro
€ 29,90 * € 109,90 *
Windows Server 2022 Standard Windows Server 2022 Standard
ab € 399,90 * € 1.000,00 *
Windows Server User CAL 2022 Windows Server 2022 User CAL
ab € 27,90 * € 41,90 *
Windows Server 2019 Standard Windows Server 2019 Standard
ab € 159,90 * € 185,58 *
Microsoft Word 2019 Windows Microsoft Word 2019 Windows
€ 29,90 * € 74,90 *
Windows 10 Pro Windows 10 Pro
€ 14,90 * € 35,80 *
Adobe Acrobat Pro DC Adobe Acrobat Pro DC
ab € 229,90 * € 289,90 *
AVG TuneUp 2022 | Windows / Mac AVG TuneUp 2022 | Windows / Mac
ab € 10,90 * € 19,90 *
Skype for Business 2019 | Windows Skype for Business 2019 | Windows
€ 29,90 * € 49,90 *
G Data Total Security 2022 | Windows G Data Total Security 2022 | Windows
ab € 18,90 * € 34,90 *
Microsoft Outlook 2021 MAC Microsoft Outlook 2021 MAC
€ 59,90 * € 89,90 *
Ashampoo Backup Pro 16 | Windows Ashampoo Backup Pro 16 | Windows
€ 29,90 * € 49,90 *
Ashampoo PDF Pro 3 | Windows Ashampoo PDF Pro 3 | Windows
€ 24,90 * € 69,90 *
Corel Painter 2022 | Windows / Mac Corel Painter 2022 | Windows / Mac
ab € 149,90 * € 424,95 *
Microsoft Visio 2021 Standard Windows Microsoft Visio 2021 Standard Windows
€ 189,90 * € 899,90 *
Zuletzt angesehen